Grundschule Hardt

Schwäbisch Gmünd

Autorenlesung 2.0 – Buchlesung der besonderen Art

22. Juni 2020

Bereits seit Jahren findet an der Grundschule Hardt eine Autorenlesung mit der Schriftstellerin Iris Lemanczyk für die Kinder der vierten Klasse statt. Aufgrund der Corona-Pandemie war es in diesem Jahr leider nicht möglich, die Autorin vor Ort zu begrüßen. Der Bödeckerkreis, der diese Lesungen seit vielen Jahren finanziell unterstützt, schlug dafür eine digitale Lösung vor.

Frau Lemanczyk produzierte einen Videofilm, in dem sie ihr Buch „Über Stock und Stein – Schulwege weltweit“ vorstellte.

Gebannt lauschten die Kinder ihren Worten und erfuhren dabei, dass die Schulwege in anderen Ländern mit großen Strapazen verbunden sind. In einem zweiten Video beantwortete sie im Anschluss vorab gestellte Fragen der Kinder.

Trotz der derzeitigen außergewöhnlichen Situation war es ein tolles Erlebnis.